Schatten einer Glühbirne

Bastian Rötzer, Autor auf MMC Agentur

Der neue Shop von Bad Alexandersbad geht online

Wir haben für Bad Alexandersbad einen WooCommerce Shop entwickelt.

Der Shop enthält verschiedene Zahlungsmöglichkeiten, zusätzliche Sicherheitserweiterungen, Rechnungs- und Bestellverwaltung und Gutscheine, die mit einem beliebigen Betrag ausgestattet werden können. Zudem haben wir ihn an das deutsche Recht angepasst und zusätzliche Sicherheitserweiterungen eingebaut.

Bab Alexandesbad hat jetzt einen schönen Shop der keine Kundenwünsche mehr offen lässt.

Zum Kunde

Wir erstellen Learning Nuggets für das Goethe Institut

Das Goethe-Institut e.V. mit Hauptsitz in München ist DIE Instanz wenn es um die weltweite Förderung und Pflege der deutschen Kultur und Sprache geht.

Wir haben für sie kurze Videos erstellt, die Informationen zu einem Lernbereich auf ansprechende Weise bieten, sogenannte Learning Nuggets. Insgesamt haben wir 5 Videos zum Lernbereich „Selbstorganisiertes Lernen“ mit dem Titel „einfach lernen“ für die Mitarbeiter des Goethe Instituts gemacht. Damit sollen sie lernen wie man sich einfach und effizient wissen aneignet.

 

Zum Kunden

Wir haben die FAFO bei ihrem Webinar unterstützt!

Die freie Akademie für Osteopathie ist ein Anbieter für osteopathische Fortbildungen und Fachseminare. Am Wochenende des 12.03 fand über zwei Tage hinweg ein Online-Intensivseminar für Osteopathen statt. Durchgeführt wurde es mit Clickmeeting und wir übernahmen dabei die Externe Videoaufzeichnung mit Video- und Audioregie und den technischen Support der Teilnehmer.

Insgesamt nahmen über 50 begeisterte Teilnehmer aus Deutschland und dem deutschsprachigen Ausland an dem Online Seminar teil.

 

Bauwerksprüfung leicht gemacht mit der MonitorING App von ilp²

Wir haben zusammen mit dem Ingenieurbüro ilp² eine App für den Einsatz bei der Bauwerksprüfung vor Ort entwickelt. Dabei war das Ziel, die alltägliche Arbeit der Bauwerksprüfer zu erleichtern und zu optimieren. Der Prüfer wird durch jeden einzelnen Arbeitsschritt geleitet und kann direkt in der App alles protokollieren.

Weiter Infos finden Sie auch auf der Website zur App, die auch von uns erstellt wurde.

Zum Kunden

Die 4. Staffel der Ludwig Meister V-Logs steht in den Startlöchern

Bald heißt es wieder „Film ab!“

Aktuell ist die 3. Staffel noch in vollem Gange und wir freuen uns bekannt geben zu dürfen, dass wir wieder die Produktion für die 4. Staffel der V-Logs von Ludwig Meister übernehmen werden. In den von uns erstellten Videos stellt das Unternehmen verschiedene technische Themen vor, um sie seinen Kunden oder Interessierten näher zu bringen.

Auch diesmal werden wir wieder Komplettbetreuung für unseren Kunden übernehmen, also bis auf das Drehbuch erledigten wir alles, von der Planung über den Dreh, bis hin zu Postproduktion.

Also schaut gerne mal ab den TT.MM auf dem Ludwig Meister Youtube Kanal vorbei um nichts zu verpassen. Und bis dahin noch viel spaß mit der 2. Staffel.

Zm Kunden

Die Bayerische Volkssternwarte München ist unser neuer Kunde!

Die Bayerische Volkssternwarte München e. V. gehört zu den größten Volkssternwarten in Deutschland und zieht seit über 70 Jahren Alt und jung in seinen Bann. Das Hauptziel des Vereins ist die verständliche Vermittlung von Wissen im Bereich der Astronomie. Durch die täglichen Führungen hat die Volkssternwarte viele Menschen das Thema Sterne und Weltall nahe gebracht und sehr wahrscheinlich auch die ein oder andere Karriere als Astronom in die Wege geleitet.

Wir werden eine neue Website im modernen Stil für sie erstellen, die die Sternwarte angemessen repräsentiert.

Wir sind stolz darauf mit der Bayerische Volkssternwarte München zusammenzuarbeiten und werden sie weiterhin unterstützen.

Zum Kunden

Abschluß Digitalisierungsprojekt Bike Holder

Wir freuen uns den Relaunch der Website von Bike-holder bekannt geben zu dürfen.

Die Website beinhalten einen umfangreichen Shop (WooCommerce) mit vielen Kombinationsmöglichkeiten der einzelnen Halteeinrichtungen für Fahrräder und einen Konfigurator zum selber zusammenstellen. Die Website ist natürlich auch für mobile optimiert. Angeschlossen haben wir den Shop an das Warenwirtschaftssystem JTL und dafür auch den notwendigen Rechner bereitgestellt.

Als zweites Projekt haben wir mit dem Kunden eine für Ihn maßgeschneiderte Software zur Steuerung des Herstellungsablaufes konzeptioniert und erstellt, die die Koordination und Überwachung des Produktionsablaufes mit allen externen Lieferanten steuert.

Wir bedanken uns bei Bike-holder für die tolle Zusammenarbeit.

Goethe Bukarest ist unser neuer Kunde!

Das Goethe Institut Bukarest fördert die Kenntnis der Deutschen Sprache in Rumänien und dabei werden wir sie unterstützen, in dem wir einen Online-Kurs zum Thema Leseförderung erstellen.

Der Kurs dient als zusätzliches Angebot für 5.-7. Klässler, die Deutsch als Fremdsprache lernen und soll die Freude am Lesen vermitteln und fördern. Er beinhaltet Lesetexte verschiedenster Art mit passenden Übungen und einer Lektüreliste mit spannenden Empfehlungen zum Eigenständigen Lernen. Zudem besteht die Möglichkeit des Austauschs mit dem Lehrer und den Mitschülern über einen eigenen Messanger.

Wir freuen uns auf ein spannendes Projekt und auf eine gute Zusammenarbeit!

 

Screenshot Website

Relaunch der Website resumi.de

Weil unser langjähriger Kunde das Resultate Institut mit dem Relaunch seiner Seite so zufrieden war, haben wir auch gleich noch resumi.de einen passenden Anstrich verpasst. Hier geht es zur neuen Version der Seite – erst ganz frisch im Netz zu sehen!

Resumi: Relaunch der Website

Hautflügler bestimmen leicht gemacht – SNSB

 

Zusammen mit der Zoologischen Staatssammlung München haben wir eine einzigartige Online-Galerie von Hautflüglern mit mehr als 3.000 Fotos von über 800 Arten erstellt.

Die Galerie dient als Referenzsammlung für weitere Forschungen oder um Privat seine Funde identifizieren zu können.

Die Besucher der Seite können nicht nur die vorhandenen Fotos anschauen sondern auch selbst geschossene einsenden, die dann von Experten überprüft und hochgeladen werden.

Aber sie ist mehr als nur eine Galerie, denn in einem eigenen Forum könne die Benutzer sich über die Insekten austauschen und diskutieren.

Wir sind stolz mit diesem Projekt dem Artenrückgang einen Teil entgegenzuwirken.

https://snsb-zsm.pictures/