Referenzen


Bayerisches Fernsehen

Die Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Rundfunk hat uns viel Freude bereitet.


LandauerWalk, Hybride App in HTML5 für iOS und Android

Der BR hatte die Idee, zu seinem Film über Kurt Landauer, eine App zu machen. Diese sollte mittels geolokalisiertem Storytelling mit Augmented-Reality-Technologie funktionieren.

Die App erklärt auf 5 Stationen den Lebensweg von Kurt Landauer und findet in der Innenstadt von München statt. Der User wird mittles der Navigation des Handys an die richtigen Orte geführt, wo er dann durch die AR-Technologie in die historische Welt eintauchen kann. Zusätzlich bekommt er die Geschichte von Kurt Landauer erzählt, und was ihn mit diesen Orten in München verbunden hat.

Sollte man aber nicht die Möglichkeit haben München zu besuchen, so muss man auf den Genuss des interaktiven Hörbuchs nicht verzichten. Durch den Couch Modus, kann man auch ganz bequem von seinem Sofa zu Hause die Tour nacherleben.

Unsere Leistungen bei der App Entwicklung:

  • Pflichtenheft & Wireframes
  • Design
  • Entwicklung der App in HTML 5, Wikitude
  • Auswertung der App-Nutzung
  • Hosting (Nutzungsanalyse)

 


Thomas Sessner, Eine Welt ist nicht genug – Transmediales Storytelling und die Zukunft des digitalen Erzählens

… Die beste Strategie ist, wenn man das Projekt von Anfang an trans- oder crossmedial denkt. Das ist vor allen Dingen deshalb wichtig, weil sonst die Weitererzählung zu einem späteren Zeitpunkt des Projektes schwierig wird….“

(aus: Medien Netzwerk Bayern, über das transmediale Landauer Projekt)


Interessiert an einem Projekt mit uns?
Dann nehmen Sie gerne Kontakt auf - wir freuen uns auf Sie!
Kontakt aufnehmen