Gamesbranche trifft sich in Sopron - mmc

Gamesbranche trifft sich in Sopron

Dass die Games-Industrie die Filmbranche eingeholt hat, ist längst kein Geheimnis mehr.

Deshab ist die Games-Industrie bereits seit Jahren mit dabei, wenn sich die Crème de la Crème der Europäischen Cartoon Film Branche in Sopron trifft. Heuer war auch Chriz Merkl, Produzent und GF bei mmc 2.0 vor Ort. Ob als Vertreter seiner Spiele Company DTE oder als Ideensucher, -finder und -geber von mmc – die Teilnahme ist aus einer Vielzahl von Perspektiven interessant.

mmc 2.0 beschäftigt sich seit langem mit dem Thema Gamification, also dem spielereischen erfahren und erleben von Marken. Was liegt da näher, als sich im Cartooonumfeld umzusehen?!

Chriz Merkl: “Es war eine sehr inspirierende und spannende Veranstaltung. Ich habe viel interessante und kreative Menschen kennen gelernt. Auch das Business passt wunderbar zu Web 2.0 und dem Thema Gamification.”

Der Presseartikel zur Veranstaltung in der FilmNews Bayern.